Montag, 13. Februar 2012

meine ersten Einladungen zum Schuleingang

Es ist zwar noch jede Menge Zeit bis zum Schuleingang und wir haben auch noch keine genauen Daten für die Feierlichkeiten, aber basteln kann man doch schon einmal. Irgendwie bin ich auch schon etwas hippelig deswegen.Es soll ja für Tim ein richtig schöner Tag werden!
 Meinen Mann gefällt diese hier am besten.



 Bei dieser Variante fehlt mir noch ein kleiner Eyecatcher. Mal schauen,ob ich da noch was finde.


Und was meint ihr? Über eure Meinung würde ich mich sehr freuen.
LG Yvonne

Kommentare:

  1. Also jede für sich finde ich toll. Wenn man hier so alle im Vergleich sieht, muss ich deinem Mann recht geben, da gefällt mir auch die erste am besten. Aber da ja jeder nur eine bekommt, werden die super ankommen.
    Was mich jetzt nur wundert... ich hätte ja auf Österreich getippt... aber nein da les ich Dresden. Sagt man da nicht auch Schul"anfang"? *grübel*

    AntwortenLöschen
  2. Was, der Tim kommt schon zur Schule??
    Also mir gefallen alle Karten, so jede für sich.Einen Favoriten habe ich aber auch---das ist die letzte Karte--der Kontrast sieht gut aus und sie passt super zum Thema.

    Liebe Grüße von Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Kuckuck Yvonne,
    wieder im Lande ;-))) ... JAAA MAMA; jetzt geht das Gehibbel los, kann ich alles nachvollziehen ***lach***
    Ich finde, da es ein ganz kindliches Event ist, die erste Karte mit Zuckertüte und Zahlen und Buchstaben am schönsten, aber ich bin da auch ganz "altertümlich eingestellt" bei solchen Sachen ***lach***
    Schön aussehen tun sie alle ... was ich auch noch schön fände, ist wenn ein Bildchen vom Tim mit drauf ist ... da freuen sich Omis, Tanten und der ganze Familien-Clan doch auch immer besonders :-)
    Liebe Grüße und bis Dienstag? Sehen wir uns? --- Iris

    AntwortenLöschen