Sonntag, 28. August 2011

Abschlepper und unbezahlbar

Ich habe wiedermal zwei Layouts gestaltet. Gestern ist mir mein Papier für mein Urlaubsalbum ausgegangen. Aber ich hatte noch Lust zum scrappen. So sind die Lo`s entstanden. Das erste habe ich nach dem Sketch vom SDW gestaltet und das zweite nach freien Vorstellungen. Die Papiere sind aus Kits der Scrapbookwerkstatt.
 Die kleinen Autos sind so Stoffaufkleber von Heyda. Ich fand sie ganz süß und für Jungs passend.

 Dieses Lo durfte mal wieder richtig bunt sein. Da die Fotos selbst sehr braunlastig sind. Ansich ist das Papier für Sommer, Sonne, Strand und Meer gedacht, aber als ich die Foto aufgelegt hatte konnte ich mich nicht mehr umentscheiden. Einige Embellis habe ich mit 3D-Pads erhöht und die Hibiskusblüten mit 3D-Lack versehen.

LG Yvonne

Freitag, 19. August 2011

Frühlingslayout und Weihnachtskarte

Heute habe ich wieder mal beim SDW mitgemacht. Ja, es ist ein Layout entstanden. Mittlerweile doch etwas selten bei mir, aber heute hatte ich Lust dazu.


Außerdem habe ich diese Weihnachtskarte vollendet. Am Dienstag ist mir der hübsche Stempel in die Hände gefallen und ich mußte ihn haben. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.In die kleine Schachtel kommenWunderkerzen, die man dann auf den Kreis stellen kann.




Dienstag, 16. August 2011

Ich habe einen Award bekommen!!!

Ich kann es kaum fassen, aber die liebe Lydia ( www.farbspielerei.blogspot.com ) hat mir diesen Award verliehen! Ich bin ganz gerührt und freue mich total. Vielen lieben Dank!


Das Ziel dieser Aktion ist,

dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch
bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern
talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen,
aber immer noch nicht so bekannt sind.
Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postet und
die Anleitung reinkopierst (dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der
Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem
Blog informieren, dass du den Award animmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3-5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in
deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion
informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts
angibst, in dem die Erklärung steht.


Ich möchte diesen Award gern an folgende Blogger weiterreichen, da ich von ihren Ideen immer wieder fasziniert bin. Schaut doch einfach mal vorbei, es lohnt sich.
http://papplapapp.blogspot.com/
http://scrapia-les-ateliers.blogspot.com/
http://scrapjulchen.blogspot.com/
LG Yvonne



Sonntag, 14. August 2011

Onlineshoperöffnung bei Simone

Gestern war ich mit Lydia, Iris und Gitta zur Eröffnung von Simones Onlineshop in Döbeln. Es war fantastisch!
Simone hatte sich einen hübschen Bastelworkshop für uns ausgedacht und ihr Mann hat uns mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Simones Tochter kümmerte sich den gesammten Nachmittag und Abend um unsere Jungs. Erst war sie mit den Beiden im Kino und danach noch auf dem Spielplatz. Somit konnten wir Muttis ausgiebig basteln.
Ich bin mit meinen Objekt natürlich nicht fertig geworden, aber ich habe es heute vormittag beendet.
Es ist eine Papieraufbewahrung aus Pizzakartons.







Simone hat uns ganz viele Stanzteile aus der Tim Holtz-Serie ausgestanzt und jeden ein hübsches Täschchen mit Vintagesachen an den Platz gestellt. Die ausgestanzten Teile konnten wir dann nach herzenslust beglimmern und beschmoddern. Einfach genial.
Das Regal ist bereits schon eingeweiht und hat seinen Platz in meinen Bastelzimmer bekommen.
Natürlich durften wir in Simones Lager stöbern und einkaufen. Ich habe mir den tollen PP- Block von Tim Holtz gekauft und Blümchen, diverse PP`s und noch die schöne Blumenranke von Marianne Design.

Es war ein wundervoller Tag mit vielen Inspirationen und Techniken, die jedes Scrapperherz höher schlagen lassen. Ich freu mich schon auf das nächste Treffen!

Donnerstag, 11. August 2011

Zwischenbericht zum Cropwochenende in Dresden

Gestern habe ich mich mit Lydia und Simone zur Besichtigung der Jugendherberge getroffen.
Ich war begeistert!!! Die Zimmer sind renoviert und sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich und die Seminarräume sind gemütlich. Alles ist hell und freundlich.
Anschließend haben wir noch so einige wichtige Dinge zur Organisation besprochen. Bei Cappucchino und Latte Macchiato hatten wir viel Spaß und amüsierten uns köstlich über Worte wie " Flachzange", " Schrot" oder " Schatulle". Was es damit auf sich hat? Das erfahrt ihr spätestens zum Treffen in Dresden.
LG Yvonne

Dienstag, 9. August 2011

Geschenkset






Für eine nette Bekannte habe ich dieses Set gebastelt. Es ist meine Version von Vintage. Es macht Spaß auch andere Richtungen auszuprobieren, aber der richtige Vintage-Scrapper werd ich wohl nicht. Die Papiere find ich aber trotzdem toll.






Natürlich füll ich beide Objekte mit ein paar Leckereien.

Montag, 8. August 2011

Erinnerungsalbum

Meine Mutti wollte gern ein Erinnerungsalbum von ihrer eigenen Mutter. Die Fotos hatte sie mir selbst gegeben und es sollte ein Album sein, was man auch aufgeklappt hinstellen kann. Ich habe Papiere von Basic Gray gewählt und mit Absicht im Inneren auf Schnickschnack verzichtet. Dafür durfte das Cover etwas übbiger sein.







LG Yvonne