Sonntag, 22. August 2010

...viel gemacht

Wir hatten jetzt 2 Wochen Urlaub. Genau in diesen 2 Wochen gab es nur schlechtes Wetter, aber seit Freitag ist die Sonne wieder da. Wir waren auf einer Ranch. Ich konnte jeden Tag reiten und mein Mann ist Quad gefahren. Timi probierte von jeden etwas, aber der große Spielplatz war ihm doch am liebsten.
Ich habe wieder ein paar Lo`s gewerkelt und eine Schmuckbox gebastelt. Meine erste!!! Meine Mutti meinte sie bräuche etwas für ihren Schmuck, der leider etwas unsortiert in einer Kiste liegt. Für mich war es eine Herausforderung.
Die Schatulle hat eine Unterteilung für Ohrringe und Ringe. Im oberen Fach kann sie dann Ketten rein tun. MeinMann soll mir nur noch zwei Holzleisten mit Einkerbungen sägen, dann ist sie perfekt.
Auf den Fotos , wie ich grad sehe, kommt das Motiv nicht rüber. Es ist pastellgrünes Papier mit Schmetterlingen in pink-rosa. Die Schmetterlinge sind teilweise mit Flitter. Ein sehr schönes Papier von LYB, aber schon etwas älter. Die Böden sind mit Filz ausgelegt. MeineMutti hatte noch eine Tüte mit Häckelblumen übrig. Sowas macht sie, wenn sie kein Projekt in Sicht hat. Ich fand sie hier passend zum schmücken.
LG Yvonne






1 Kommentar:

  1. WOW!!!
    Die ist aber toll geworden =)
    An so 2 stöckige Boxen habe ich mich noch gar nicht rangetraut =)
    Wunderschön, ich hoffe du machst noch mehr =)

    GLG, Sylke

    AntwortenLöschen