Samstag, 30. Mai 2009

Endlich wieder ein Sonnenstrahl

Es hat plötzlich aufgehört zu regnen und die Sonne zeigt sich! Ich habe gleich die Gelegenheit genutzt und ein paar Fotos geschossen. An den Pflanzen hängen richtig dicke Regentropfen und im Sonnenlicht sieht es einfach toll aus. Die Blumen und Kräuter sind gewachsen, Möhren und Pastinaken sowie Dill sind vollständig den Schnecken zum Opfer gefallen.




LG Yvonne

Dienstag, 19. Mai 2009

Ein Schlüsselboard

Hallo!
Ich bin mal wieder zum gestalten gekommen. Ein Schlüsselboard - bei uns liegen diese Dinger immer irgendwo rum, und dann soll ml ein Ende haben.
Die letzten Tage waren sehr arbeitssam.
Unser Grundstück wurde weiter verschönert und die Rabatten bepflanzt. Unsere Einfahrt hat Säulen bekommen und man kann sie als solche erkennen. Jeden Tag muss gegossen werden, irgendwie gibts bei uns kaum Regen.


Die Heidelbeere blüht. Der gefrässige Übeltäter


Das Bild in der Mitte zeigt unseren Quirki, er lässt mich nicht aus den Augen. Daneben ist unser Sohn Tim nach dem baden mit ganz zerwusselten Haaren. Ein schönes Foto zum verscrappen.
LG Yvonne

Sonntag, 10. Mai 2009

Muttertag!

Hallo!
Ich war (mittlerweile) gestern auf der Suche nach einen hübschen Muttertagsgeschenk. Ansich wollte ich für meine Mutti ein paar Kräuter holen. Am Tag zuvor wollte ich ihr noch handgemachte Seife aus einen Laden in Dresden schenken. Nur leider hab ich den Laden nicht gefunden. Er ist auf so einer Strasse in Dresden , wo man nicht einfach mal rechts ran fahren kann und parkt. Noch in der Hoffnung ein großes Schild würde es mir leichter machen, fuhr ich mit einen nörgelnden Kind die Straße entlang. Und wie es so ist, klebten dann auch noch zig andere Autos hinter mir, die drängelnden. Spät dran war ich auch noch- und dann bin ich vorbei gefahren. Wenden is auch schlecht, also bin ich nach Hause gefahren.
Am nächsten Tag bin ich in unserer Gemeinde unterwegs gewesen und habe drei Blumenläden abgegrast - keine Kräuter und massich Leute. Im letzten Laden bin ich fündig geworden. Sie hatten wunderschöne Ampeln mit Lobelien, ein riesiges Angebot von Blumen und Stauden. Ich habe die Lobelien genommen.
Dann habe ich noch eine schicke Karte gebastelt. Natürlich gibts noch ein paar Bilder.
LG Yvonne





Mittwoch, 6. Mai 2009

Urzoopark Kleinwelka

Am Sonntag waren wir mit unseren kleinen Spatz im Saurierpark Kleinwelka. Er war total begeistert und wollte nur schwer wieder weg.
Für Kinder ist das wirklich ein toller Park mit ganz vielen Saurier-Skulpturen. Natürlich lehrreich untermauert mit Schautafeln und einen Kino. Zur Abwechslung gibts sehr viele Spielmöglichkeiten wie Riesentrampolin, Ausgrabungsstätte, Megarutschen und Kletterburg (nicht nur für Kinder). Man kann den ganzen Tag dort verbringen und es wird für keinen langweilig.
So und heut war ich wieder zum Bastelkurs in meinen Lieblingsgeschäft und wir haben da was hübsches gemacht.
Ich muss es nur noch lackieren.
Gestern hab ich noch mit Fimo rumexperimentiert aber ich weiss nich-is nich so einfach, ganz schön friemelig.
LG Yvonne

Grundstücksarbeit

Hallo!
Den ersten Mai und das Wochenende waren bei uns sehr arbeitssam. Wir haben uns ausgiebig mit der Grundstücksgestaltung beschäftigt. Wir haben neue Rabatten angelegt, Obstbäume gepflanzt, eine Hecke gepflanzt und Gemüse ausgesäät. Oh ich mache das zum ersten Mal und habe keinen Schimmer ob überhaupt was kommt. Mal sehen - gespannt bin ich alle mal. Mein Mann hat noch die Fundamente für unsere Eingangssäulen angelegt und die ersten Anfüllarbeiten für unsere Gründstückseinfahrt wurden gemacht. Es ist noch ein großes Stück Arbeit bis alles halbwegs nach schönen Grundstück aussieht.

blühende Erdbeeren und Zitronenmelisse


Anlage der Rabatte am Haus - natürlich mit 11 Uhr Unterbrechung
riesengroßer Berg Rindenmulch - der muss noch auf den Rabatten verteilt werden
Mittlerweile sieht alles schon ganz hübsch aus. Nur leider hab ich noch keine Fotos gemacht.
Es regnet zur Zeit und es ist kalt.

LG Yvonne